Komfortable 2-Zimmer-Balkonwohnung in Neubau - PARKRESIDENZ 17

1170 Wien

Beschreibung

!!! COMING SOON. JETZT SCHON VORMERKEN !!!

ALTBAURESIDENZ TRIFFT MODERNE WOHNKULTUR


Am Rande des Pötzleinsdorfer Schloßparkes entsteht eine außergewöhnliche Kombination. Auf dem ca. 3.650m2 großen Parkgrundstück wird Geschichte mit Moderne vereint. Auf Seite der Klampfelberggasse thront die ehemalige „Manner-Villa“ ein Jugenstilbau und absolutes Unikat am Wiener Immobilienmarkt und auf Seite der Dornbacher Straße wird ein glanzvoller Neubau entstehen, der in Form und Architektur an die Stilvilla angepasst wird.

Die Industriellen-Villa „Manner“ wird revitalisiert, mit Bedacht auf den Erhalt der historischen Altbauelemente und modernem Wohnkomfort. In der Altbauvilla entstehen insgesamt 10 Wohneinheiten, die stilvolles Wohnen im prachtvollen Altbau mit exklusiver Ausstattung verbinden, davon 6 Wohneinheiten im historischen Bestand welchen neuer Glanz verliehen wird. Die neu errichteten Dachgeschoßwohnungen erstrecken sich jeweils über 2 Etagen. Die Erdgeschoßwohnungen bestechen durch immense Eigengärten.

Im Neubau, der „Parkresidenz“ werden insgesamt 9 Wohneinheiten in edler Ausführung errichtet. Sämtliche Wohnungen werden mit privaten Freiflächen versehen, im Erdgeschoß kommen Sie in den Genuß von außerordentlichen Eigengärten. In den oberen Etagen stehen Ihnen Balkon und oder Terrasse für entspannte Zeit im Freien zur Verfügung.

Großzügige private Freiflächen und die Parklage, bieten ein erhabenes Wohngefühl im Grünen.  In der hauseigenen Tiefgarage ist je 1 Stellplatz pro Wohnung im Kaufpreis inkludiert.  

Voraussichtlicher Baubeginn: Oktober 2020
Voraussichtliche Fertigstellung: Frühjahr 2022



PARKVILLA M17

Bei dieser Jugendstil Villa handelt es sich um ein Unikat am Wiener Immobilienmarkt: Die ehemalige „Manner-Villa“, eine Großvilla in Mischform des Heimatstils und Seccessionismus, von Architekt Peter Paul Brang. Der renovierungsbedürftige Altbestand dieses einzigartigen Hauses verfügt über ein Souterrain, das auf der Rückseite ebenerdig mit dem Garten verläuft, ein Hochparterre und ein Obergeschoss, die über einen prachtvollen Stiegenaufgang zu erreichen sind. 

Der Rohdachboden ist über die ehemalige Angestelltentreppe zu erreichen, wird aber zukünftig über den prachtvollen Stiegenaufgang bei Ausbau der 4 luxuriösen Dachgeschoßwohnungen erschlossen. 

Die imposanten Wohnräume verfügen teilweise über eine Deckenhöhe von ca. 4,25 Meter und weisen Stuckaturen und Deckenmalereien von Seltenheitswert auf. Die Glasmalereien stammen aus der Bauzeit um 1910/1914. Die Herausforderung diese imposanten Wohnräume möglichst naturgetreu zu erhalten, jedoch den zeitgemäßen Anforderungen anzupassen, wurde vom Architektenteam in hervorragender Weise gelöst.


DAS PROJEKT:

Auf dem ca. 840m² großen Grundstück soll die Industriellenvilla nun saniert und ausgebaut werden. Der renovierungsbedürftige Altbestand dieses einzigartigen Hauses verfügt über imposante Wohnräume, die teilweise eine Deckenhöhe von bis zu 4,25 Meter, Stuckaturen sowie Deckenmalereien aufweisen. 

Gemäß vorliegender Baubewilligung sind zehn Bestandseinheiten geplant, von denen jede über Außen- und Gartenflächen verfügen wird. So werden aus den derzeitigen Souterrains durch zu erfolgende Abgrabungen zwei vollwertige Erdgeschoss-Wohneinheiten und in den darüberliegenden zwei Etagen weitere vier Wohneinheiten entstehen. 

Der vorhandene Rohdachboden wird zu vier Maisonettewohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 170 und 190 m² zzgl. Freiflächen umgebaut. Unter dem Objekt soll eine Tiefgarage errichtet werden, in der für die Bewohner insgesamt 20 Stellplätze zur Verfügung stehen werden. Im Preis jeder Wohnung ist ein Stellplatz enthalten. 10 weitere Stellplätze stehen zum Ankauf von € 80.000,- je Stellplatz zur Verfügung. Die Garage wird durch einen Lift erreicht.

**Dieses Projekt besteht aus 10 exklusiven Wohneinheiten zwischen ca. 122 m² und ca. 231 m²**

Top 01: WNFL. ca. 231,31 m² + ca. 124,23 m² Terrasse + ca. 500 m² Garten, Kaufpreis: € 3.737.100.-

Top 02: WNFL. ca. 122,19 m² + ca. 42,92 m² Terrasse + ca. 400 m² Garten, Kaufpreis: € 1.898.470.-

Top 03: WNFL. ca. 214,01 m² + ca. 22,99 m² Terrasse + ca. 20,45 m² Loggia/Balkon, Kaufpreis: € 2.768.440.-

Top 04: WNFL. ca. 210,63 m² + ca. 41,56 m² Terrasse + ca. 14,31 m² Balkon, Kaufpreis: € 1.797.970.-

Top 05: WNFL. ca. 128,46 m² + ca. 42,52 m² Loggia/Balkone, VERKAUFT

Top 06: WNFL. ca. 210,47 m² + ca. 51,10 m² Balkone, Kaufpreis: € 2.117.530.-

Top 07: WNFL. ca. 174,85 m² + ca. 83,66 m² Terrassen Kaufpreis: € 2.244.330.-

Top 08: WNFL. ca. 173,41 m² + ca. 81,79 m² Terrassen + ca. 8,24 m² Balkon, Kaufpreis: € 1.946.565.-

Top 09: WNFL. ca. 170,63 m² + ca. 80,21 m² Terrassen + ca. 14,07 m² Balkon, Kaufpreis: € 2.102.245.-

Top 10: WNFL. ca. 183,63 m² + ca. 59,60 m² Terrassen + ca. 17,47 m² Balkon, Kaufpreis: € 2.268.730.-
 


PARKRESIDENZ 17

Auf dem gleichen Grundstück, neben der "Manner-Villa" entsteht ein Neubau mit 9 Wohneinheiten in luxuriöser Ausführung. 
Die Liegenschaft verfügt über einen sehenswerten großen Garten. Die Gartenwohnungen werden daher mit enormen Eigengärten geplant. 


DAS PROJEKT:

Geplant sind 9 Einheiten mit gesamt ca. 777 m2 Wohnnutzfläche, auf vier Ebenen zu errichten. Ebenerdig mit ca. 293 m2 Eigengärten. Eine Tiefgarage ist ebenfalls geplant und pro Wohneinheit ist je 1 Stellplatz im Kaufpreis integriert. 
 

**Dieses Projekt besteht aus 9 exklusiven Wohneinheiten zwischen ca. 46 m² und ca. 141 m²**

Top 01: WNFL. ca. 103,90 m² + ca. 54,77 m² Terrassen + ca. 168,05 m² Garten, Kaufpreis: € 1.334.539.-

Top 02: WNFL. ca. 108,51 m² + ca. 54,77 m² Terrassen + ca. 125,11 m² Garten, Kaufpreis: € 1.393.952.-

Top 03: WNFL. ca. 84,23 m² + ca. 19,22 m² Balkon, Kaufpreis: € 923.975.-

Top 04: WNFL. ca. 47,21 m²+ ca. 5,95 m² Loggia, Kaufpreis: € 491.265.-

Top 05: WNFL. ca. 89,98 m² + ca. 19,32 m² Balkon, Kaufpreis: € 881.373.-

Top 06: WNFL. ca. 75,46 m² + ca. 3,99 m² Terrasse + ca. 19,29 m² Balkon, Kaufpreis: € 772.275.-

Top 07: WNFL. ca. 45,73 m² + ca. 6,17 m² Terrasse Kaufpreis: € 515.095.-

Top 08: WNFL. ca. 81,17 m² + ca. 3,99 m² Terrasse + ca. 19,32 m² Balkon, Kaufpreis: € 914.618.-

Top 09: WNFL. ca. 140,63 m² + ca. 123,77 m² Terrassen, Kaufpreis: € 1.650.060.-

 

 

 

 

 

DIE LAGE:

Die Liegenschaft befindet sich im 17. Wiener Gemeindebezirk. Der Bezirk Hernals wurde 1892 aus den selbständigen Gemeinden Hernals, Dornbach und Neuwaldegg gebildet. Im 18. Jahrhundert eine beliebte Region für die Sommerfrische wohlhabender Wienerinnen und Wiener, ab 1865 fuhr hier die erste Pferdetramway Wiens. Heute gibt es in Hernals immer noch viele Erholungsgebiete, die Pferdetramway vom Schottentor nach Dornbach wurde allerdings von der Straßenbahnlinie 43 abgelöst und bringt ihre Fahrgäste mit mehr als zwei Pferdestärken ans Ziel. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist durch die Nähe zur Station der Straßenbahnlinie 43, die die Villa direkt mit dem Stadtzentrum verbindet, sowie der Busstation des 43A als gut zu bezeichnen. Das Nahversorgungszentrum der Region mit Spar, Post usw. liegt unmittelbar gegenüber, Das private Gesundheits- und Therapiezentrum „Medizin in Neuwaldegg“ mit diversen Fachärzten, befindet sich direkt nebenan. In nur rund fünfzehn Gehminuten Entfernung liegt das Krankenhaus zum Göttlichen Heiland.

Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist durch die Nähe zur Station der Straßenbahnlinie 43, die die Villa direkt mit dem Stadtzentrum verbindet, sowie der Busstation des 43A als gut zu bezeichnen. 

Das Nahversorgungszentrum der Region mit Spar, Post usw. liegt unmittelbar gegenüber, das private Gesundheits- und Therapiezentrum „Medizin in Neuwaldegg“ mit diversen Fachärzten befindet sich direkt nebenan. In nur rund fünfzehn Gehminuten Entfernung liegt das Krankenhaus zum Göttlichen Heiland.


SONSTIGES:

Sonderwünsche und Änderungen innerhalb der Wohneinheiten können je nach Baufortschritt gerne berücksichtigt werden.

Der guten Ordnung halber möchten wir festhalten, dass im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten unser Honorar (lt. Honorarvereinbarung für Immobilienmakler, BGBI. 262 und 297/1996) 3% des Verkaufpreises zzgl. der gesetzlichen MwSt. beträgt.

Aufgrund unserer Nachweispflicht können wir nur Anfragen unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten, wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse beantworten. Wir bitten um Verständnis.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber und/oder Dritter zur Verfügung gestellt wurden. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir kraft bestehenden Geschäftsgebrauchs als Doppelmakler tätig sind. Auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis mit dem Abgeber, bedingt durch regelmäßige Geschäftsbeziehungen, wird hingewiesen. 

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotene Immobilie. Energieausweis folgt.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Lageplan

Infrastruktur/Entfernungen (POIs)

Verkehr

  • Bus 500 m
  • Straßenbahn / Bus 500 m
  • U-Bahn 3000 m
  • Bahnhof 2500 m
  • Autobahnanschluss 5500 m

Nahversorgung

  • Supermarkt 500 m
  • Bäckerei 500 m
  • Einkaufszentrum 2500 m

Sonstige

  • Bank 2500 m
  • Geldautomat 2500 m
  • Post 500 m
  • Polizei 2500 m

Gesundheit

  • Arzt 1000 m
  • Apotheke 1500 m
  • Krankenhaus 1500 m
  • Klinik 4500 m

Kinder & Schulen

  • Schule 1500 m
  • Kindergarten 500 m
  • Universität 2000 m
  • Höhere Schule 3000 m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap